Datenschutz und Benutzungsbedingungen

Benutzungsbedingungen nmidb.de

Allgemeine Hinweise zur Benutzung von www.nmidb.de sowie aller alternativer URLs.

Mann/Frau: Wir achten Frauen und Männer gleichermaßen und treten für eine 100%ige Gleichstellung ein! Um aber den Lesefluß nicht unnötig zu erschweren, verzichten wir auf das Binnen-I, auf Vergenderung und auf die gesonderte weibliche und männliche Form bei Begriffen wie zum Beispiel "Patient" oder "Leser". Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Ihre Zustimmung!

Allgemeines zur Webseite

Die Seite wird durch den gemeinnützigen österreichischen Verein "Gesellschaft für Öffentliche Gesundheit / Society for public health" finanziert und durch das Land Tirol gefördert (Innovationsförderung 2015). Anbieter ist die agentur panthera.

Jeder User stimmt vor der Benutzung dieser Webseite diesen Bestimmungen zu:

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter "panthera werbeagentur" in Kooperation mit der "Gesellschaft für Öffentliche Gesundheit (GfÖG)" auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Mit der Nutzung des Dienstes erklärt der Nutzer, diese Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und anzuerkennen. Andernfalls hat er die Nutzung unverzüglich und dauerhaft zu unterlassen.

Unternehmenssitz ist Innsbruck, es gilt österreichisches Recht.

Kosten

Die Nutzung des Dienstes ist grundsätzlich kostenlos, der Anbieter kann darüber hinaus kostenpflichtige Zusatzleistungen (Bsp: eine API, Apps, ...) anbieten.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com verwalten.

Kopieren von Inhalten

Die Rechte zu den Texten, Dokumenten und Bildern auf diesem Portal liegen (außer anders angegeben) beim Anbieter. Das Kopieren von Inhalten ist nicht gestattet. Insbesondere sei hervorgehoben, dass das Kopieren der Tabelleninhalte nicht gestattet ist.

Programmierschnittstelle (API)

Der Anbieter stellt eine automatisiert abrufbare und maschinenlesbare Programmierschnittstelle (API) bereit, über die andere Anwendungen Informationen aus den nmidb.de Datenbanken beziehen können. Die Nutzung dieser API bedarf der schriftlichen Einwilligung des Anbieters. Der Zugangs-Schlüssel ist geheimzuhalten und nicht an Dritte weiterzugeben. Der Zugang zur API ist kostenpflichtig.

Der Nutzer darf die über die API bezogenen Informationen nur zu dem mit dem Anbieter schriftlich vereinbarten Zweck verwenden. Die Einwilligung zur Nutzung der API impliziert keine über diesen Zweck hinausgehende Übertragung von Rechten.

Eine Nutzung der API zu dem Zweck, die Datenbanken ganz oder teilweise zu vervielfältigen oder ein mit dem Dienst des Anbieters im Wettbewerb stehendes Angebot zu betreiben, ist grundsätzlich untersagt.

Bei einer Veröffentlichung von über die API bezogenen Informationen ist ihre Herkunft im unmittelbaren gestalterischen Kontext zu kennzeichnen. Als Quellenangabe ist der Name nmidb.de und/oder ein entsprechendes Logo zu verwenden sowie ein dafür vorgesehener Hyperlink auf www.nmidb.de zu setzen. Im Zusammenhang mit Informationen, die Lebensmittel als "frei von", "[...]arm" oder ähnliches bezeichnen, hat der Nutzer für den Hinweis Sorge zu tragen, dass der Datenbestand teilweise von anderen Nutzern gepflegt wird, sich nicht auf dem aktuellsten Stand befinden muss und somit Fehler enthalten kann.

Das Zwischenspeichern von über die API bezogenen Informationen durch den Nutzer ist zulässig, sofern sichergestellt ist, dass sie in sinnvollen Zeitabständen aktualisiert werden und nicht über die Maße veralten. Der Anbieter kann die Löschung gespeicherter Daten verlangen, die vom Nutzer innerhalb von 72 Stunden vorgenommen werden muss.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, jederzeit ohne gesonderte Mitteilung die technische und inhaltliche Umsetzung der API zu ändern, ihren Betrieb ganz oder zeitweise einzustellen, den Zugang zu beschränken oder Nutzer ohne Angabe von Gründen von der Nutzung auszuschließen.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: www.google.com und der FAQ: www.google.com.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com.

Amazon-Partnerprogramm

Die GfÖG bzw. panthera ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: www.amazon.de

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster teilweise von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Gesundheitshinweis

Das Angebot nmidb.de versteht sich als Informations-Plattform für Menschen die an Nahrungsmittelintoleranzen oder nahrungsmittel-Allergien leiden. Es ist kein Ersatz für den Besuch eines Ernährungsberaters (hiermit sind im Folgenden alle anerkannten Fachpersonen des Ernährungsbereichs (in Österreich z.B. Diätologen) gemeint) oder Arztes. Die hier gefundenen Informationen dürfen nicht als Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder anerkannten Ernährungsberater angesehen werden. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht als Grundlage für die Erstellung von (Selbst)Diagnosen verwendet werden.

Wir stellen mit unseren Datenbanken eine Orientierungshilfe zur Verfügung. Die Werte in unserer Nahrungsmittel-Datenbank sind aus unterschiedlich vielen Mittelwerten berechnet. Da es bei den meisten Produkten zu natürlichen Schwankungen kommen kann, sind diese Werte nur als Faustregel zu sehen. Werte sind nur angegeben, wenn uns mindestens ein gemessener und in wissenschaftlicher Literatur angegebener Wert vorliegt. Wenn kein Wert eingetragen ist, heißt das nicht, dass das Lebensmittel frei von diesem Stoff ist! Das ist nur der Fall, wenn "0" eingetragen ist.

Alle Werte sind in g/100g angegeben. Wenn das Verhältnis Fruktose zu Glukose kleiner oder gleich 1 ist, so ist das Lebensmittel bei Fruktosemalabsorption eher verträglich. Wir haben in den linken Spalten zusätzlich Symbole für die Verzehrempfehlung in der Karenzphase (KP) und der Dauerernährung (DE) angegeben. Diese Piktogramme können insofern helfen, als der Wert Glukose zu Fruktose nicht immer aussagekräftig ist, denn es kommt u.a. auch auf den Saccharosegehalt und einige andere Variablen an. Daher geben wir den Gesamtfruktose- und Gesamtglukosegehalt ausgerechnet. Dieser inkludiert immer den halben Saccharosewert, da Saccharose ("Zucker") aus jeweils 1 Molekül Fruktose und einem Molekül Glukose besteht. Als laktosearm werden Produkte mit weniger als 0,5g/100 Laktose bezeichnet. Sorbitarm mit weniger als 0,001g/100g.

Die Lebensmittel-Datenbank soll Betroffene dabei unterstützen zielgerichteter einkaufen zu können und neue Produkte zu finden, die für sie verträglich sind. Die Angaben stammen aus herstellerdatenbanken und wurden von uns automatisiert ausgewertet. Die entsprechenden Angaben müssen nicht immer aktuell sein, da es zu Verzögerungen zwischen Datenbankupdate und Verkaufschargen kommen kann. Auch regionale Unterschiede sind zu beachten. Die Datenbank soll Hiwneise geben, aber der Nutzer muss immer selbst die auf die gekaufte Packung aufgedrucken Informationen lesen.

Die in der Datenbank enthaltenen Informationen werden teilweise von Nutzern kommentiert oder bewertet. Nutzer sind keine Experten, daher können diese Informationen irreführend, falsch oder unvollständig sein. Trotz redaktioneller Prüfungen kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen übernommen werden.